Wie Einrichten eines Blackjack-Spiel zu Hause Up

Blackjack ist wahrscheinlich eines der bekanntesten Casino Spiele der Welt, da es sehr einfach zu erlernen und zu spielen ist. Daher ist es eine gute Wahl für all jene, die Zuhause Casino Spiele spielen wollen. Egal ob Sie eine Casino Party schmeißen oder einfach nur mit Freunden spielen wollen, hier erfahren Sie, wie Sie Zuhause eine Runde Blackjack spielen können.

Ausrüstung

Als erstes brauchen Sie ein paar Dinge, bevor Sie loslegen können. Wäre ja blöd, wenn das Spiel ruiniert ist, nur weil Sie nicht die richtige Ausrüstung haben. Hier sind die wichtigsten Dinge, die Sie brauchen werden.

  • Karten – Gut, das ist ziemlich offensichtlich! Je nach dem wie Sie ihr Spiel führen wollen brauchen Sie 1 bis 6 Kartenspiele. Am besten sind Plastik überzogene Karten, da sie nicht so leicht beschädigt werden oder kaputt gehen, wenn mal ein Drink umfällt. Sie können auch einfach abgewischt werden, wenn Sie mit dem Spiel fertig sind, wodurch sie nicht zusammen kleben und keine verräterischen Eselsohren oder Abdrücke bekommen.
  • Chips – Um auf die Hände im Blackjack wetten zu können brauchen Sie Chips! Je nach Ihrem Budget haben Sie mehrere Möglichkeiten. Die erste sind Plastik Chips, die einfach sauber zu halten und günstig sind. Eine Alternative sind Chips aus Ton, die etwas teurer sind, dem Spiel aber eine authentischere Casinoatmosphäre verleihen. Stellen Sie sicher, dass Sie genug Chips haben, sodass jeder Spieler eine gleiche Anzahl Chips in verschiedenen Wertungen hat.
  • Spieltisch – Dieser ist nicht zwingend notwendig, aber praktisch! Natürlich können Sie einfach an einem Kaffee- oder Esstisch spielen, wenn Sie nicht in einen richtigen Spieltisch investieren wollen. Wenn Sie allerdings Ihren Gästen eine richtige Casinoerfahrung bescheren wollen ist ein Spieltisch eine tolle Investition. Sie sind so gebaut, dass der Dealer sich nicht weit über den Tisch beugen muss, um die Karten oder die Chips auszuteilen.
  • Anderes – Sie können auch noch andere Dinge kaufen, um das Blackjack Spiel Zuhause umso besser zu machen. Ein Kartenschuh hilft, viele Karten auf einmal zu halten – nützlich, wenn Sie mit mehr als 1 Deck spielen. Auch Sinn macht vielleicht eine Dealer Marke, sodass die Spieler immer wissen, wer gerade mit Austeilen dran ist.

Zuhause Blackjack spielen

Sobald Sie einmal das ganze Equipment beisammen haben können Sie loslegen! Entscheiden Sie, wer als erstes den Dealer macht und vergessen Sie nicht, das Ziel ist es, den Dealer zu besiegen, nicht die anderen Spieler! Verwenden Sie Ihre brandneuen Chips um zu wetten und planen Sie einen Preis für denjenigen, der die meisten Chips gewinnt. Vergessen Sie nur nicht, Ihre Blackjack Fähigkeiten aufzufrischen, bevor es losgeht.