Laufen Sie Ihr eigenes Pokerturnier zu Hause

Mit einem Pokerturnier zu Hause ist eine lustige und kostengünstige Möglichkeit, eine besondere Nacht mit Freunden zu veranstalten, und mit ein wenig Vorbereitung kann es ein großer Erfolg sein.

Prep Work zahlt sich aus

Bei der Planung eines Heim-Pokerturniers, helfen Sie Ihren Gästen, sich für den Abend vorzubereiten, indem Sie den Buy-In-Betrag einbeziehen, die Regeln, die das Spiel einhalten wird (Haus, Turnier usw.) und die Rebuy-Optionen auf der Einladung. Sie wollen eine Buy-In-Menge festlegen, die für alle auf der Gästeliste erschwinglich ist. Halten Sie die Buy-In niedrig ist ein guter Weg, um sicherzustellen, dass Menschen nicht die Nacht zu ernst nehmen und mehr Spaß haben. Obwohl, mit allen Mitteln, heben Sie den Kauf für ein intensiveres Spiel an. Vielleicht möchten Sie auch einige Regelblätter ausdrucken und Auszahlungen und Blinddiagramme zur Hand haben, da die blinde Erhebung ein wenig verwirrend werden kann.

Ausrüstung

Wenn man ein Pokerturnier beherbergt, muss man Poker-Ausrüstung haben. Zuerst ist das erste, du musst Karten und Chips spielen. Abhängig von dem Budget, können Sie diese in der Dollar-Shop für wahrscheinlich weniger als fünf Dollar zu finden, oder Sie können ein wenig größer und bekommen eine richtige Ton-Chip-Set, ein Karussell und qualitativ hochwertige Karten ab etwa vierzig Dollar.

Weiter oben, Tische und Stühle. Du könntest ein paar Tische gehen, oder eine große für alle. Die meisten Verleihläden berechnen etwa fünfzig Dollar für einen kleineren Pokertisch. Eine weniger kostspielige Option ist, ein Texas Holdem und Blackjack Filz Layout zu kaufen, um auf den Speisesaal Tisch, die in der Regel kostet etwa fünfzehn Dollar zu kaufen. Sie könnten sicherlich das Spiel ohne es spielen, aber es fügt definitiv das Ambiente eines “echten” Pokerspiels hinzu. Wenn Sie zusätzliche Stühle benötigen, bitten Sie Gäste, einen Klappstuhl zu holen oder Stühle von einem Partyverleih zu mieten. Es kostet in der Regel nur etwa fünf Dollar einen Stuhl. Fügen Sie der Neuheit der Nacht hinzu, indem Sie einen Händlerknopf aufheben und Karte schneiden.

Tipps für den Erfolg

Haben Sie eine Pokeruhr oder Blind Timer. Sie müssen die Runden Zeit, damit Sie wissen, wann die Jalousien zu heben. Sie können eine Küche oder Ei Timer, Uhr Timer, jeder alte Timer wirklich verwenden.
Haben Sie einen zuverlässigen “Banker”. Reduzieren Sie die Möglichkeit für Fehler und Verwirrung; eine Person verantwortlich für den Austausch von Bargeld und Chips beim Kauf in, Auszahlung und Wiederaufbau.
Sagen keine Rebuys erlaubt das Turnier zu einem natürlichen Ende kommen. Die Leute können entweder bleiben und beobachten oder wählen, um zu gehen, wenn sie mögen, wenn ihre Chips ausgehen. Wenn du repriesst, und du bist besorgt um die Zeit, setze eine Zeit, dass das Turnier zu einem Ende kommen wird, an welchem ​​Punkt jeder in seinen Chips bargeld und ein Gewinner kann bestimmt werden.
Langsame Spiele werden sehr schnell langweilig. Halten Sie das Tempo des Spiels, indem Sie zwei Kartendecks haben. Während der Händler die aktuelle Hand zu behandeln, haben die Person neben dem Händler shuffle das andere Kartenspiel, so ist es bereit zu gehen, wenn die aktuelle Hand vorbei ist.
Letztes, aber sicher nicht zuletzt das Essen und Trinken. Betrachten Sie verschiedene Methoden für die Präsentation einer Vielzahl von Lebensmitteln für Ihre Gäste. Du hättest die Nacht verbringen können, oder vielleicht weißt du, wie man Killer-Vorspeisen macht. Lassen Sie Ihre Freunde zeigen ihre besten Gerichte, indem sie es ein Potluck Buffet. Vielleicht Pizza und Bier ist das perfekte Menü. Du weißt, wer deine Gäste sind und was würde ihnen gefallen, also geh die Meile, um die Nacht zu einem unvergesslichen mit einem besonders guten Essen zu machen.
Vor allem viel Spaß!